ERSTES TREFFEN DES AUSSERORDENTLICHEN UND BEVOLLMÄCHTIGTEN BOTSCHAFTERS DER MONGOLEI D.GANBAT

Am heutigen Tag traf der Botschafter D.Ganbat Herrn Konrad Arz von Straussenburg, Chef des Protokolls im Auswärtigen Amt und übergab ihm die Kopie seines Beglaubigungsschreibens, welches er dem Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland Herrn Frank-Walter Steinmeier überreichen wird.

Der Botschafter D.Ganbat ist am 23. August in Berlin eingereist und wird am 20. September 2017 dem Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland Herrn Frank-Walter Steinmeier sein Beglaubigungsschreiben als außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter der Mongolei in der Bundesrepublik Deutschland überreichen.